Willkommen Die 20 neuesten Beiträge im Forum
Fadensuche     Suche
Kennkarte ändern     Häufig gestellte Fragen   zu anderen Nutzern  kostenlose Anmeldung   Anfang  verabschieden
Jemandem diese Seite senden! Druckvoransicht zeigen
Forum > Beispielsammlung über Sinn und Unsinn
Greulich gräulich
< voriges Leitthema     nächstes Leitthema >
Verfasser
Leitthema    Post New Thread     Post A Reply
Sigmar Salzburg
02.08.2014 09.07
Diesen Beitrag ansteuern
Erdogans Hitler-Vergleiche

Die Israelis verfluchten Hitler für den Holocaust, „aber jetzt hat der terroristische Staat Israel mit seinen Gräueltaten in Gaza Hitler übertroffen”, zitierte ihn Anadolu.
bild.de 1.8.2014

Nein, die Greuel ähneln höchstens den Bombenangriffen der Allierten auf die deutschen Städte bis 1945 – bis auf die Schreibweise.

Mit Klick die Kennkarte von Sigmar Salzburg ansehen    Suche weitere Einträge von Sigmar Salzburg        Edit/Delete Message    Reply w/Quote    IP: Notiz
Sigmar Salzburg
29.04.2011 11.04
Diesen Beitrag ansteuern
Gräulich gräulich

Clown und Burg-Akteur Heinz Zuber wird 70
In rund 4.000 Auftritten hat er als Clown Enrico die Kinder-Generation der 70er und 80er Jahre erfreut, am Donnerstag beging er seinen 70. Geburtstag: Heinz Zuber. Auch als Ensemble-Mitglied des Burgtheaters feierte er Erfolge.

Carlo Hartmann und Heinz Zuber (rechts) in
„Häuptling Abendwind oder Das gräuliche Festmahl“
in der Volksoper 2009.
ORF.at – ‎06.04.2011

Johann Nepomuk Nestroy
Häuptling Abendwind
ODER
Das greuliche Festmahl
Indianische Faschings-Burleske in einem Akt
Gutenberg

[Wikipedia-Schreibungen:]

Häuptling Abendwind oder Das greuliche Festmahl (1862)

Häuptling Abendwind (vollständiger Titel: Häuptling Abendwind oder das gräuliche Festmahl)

Mehr gräuliche Hüte

Mit Klick die Kennkarte von Sigmar Salzburg ansehen    Suche weitere Einträge von Sigmar Salzburg        Edit/Delete Message    Reply w/Quote    IP: Notiz
Sigmar Salzburg
21.10.2009 07.53
Diesen Beitrag ansteuern
Greuliche Brillengläser oder … ?

Ellwangen bekommt ein 3D-Kino
Das Kino Regina 2000 wird zum 3D-Kino. Ab dem 15. Oktober können dort dann Filme gezeigt werden, die den Zuschauer förmlich in den Film hineinziehen. Regina-Chef Karl Helmreich ist von der neue 3D-Technik überzeugt und investiert deshalb massiv. Die Zeit billiger Pappbrillen mit einem grünen und einem roten Auge sind vorbei. Die neuen Brillen sind aus Plastik und die Gläser sind gräulich. …
Schwäbische Zeitung 1.10.09

Was alles als neu verkauft wird! Als kleiner Junge erfand ich laufend 3D-Kino-Techniken ohne Filterbrille. Mitte der 50er gab es dann 3D-Kino mit Anaglyphen-Brille, bald darauf Farbfilme, zu betrachten mit Polarisationsfilter. Um 1980 sah ich noch in Fulda einen greulichen Farbfilm von Warhol, in dem eine hübsche Dame in 3D ausgeweidet wurde.

Mit Klick die Kennkarte von Sigmar Salzburg ansehen    Suche weitere Einträge von Sigmar Salzburg        Edit/Delete Message    Reply w/Quote    IP: Notiz
Sigmar Salzburg
08.07.2009 15.39
Diesen Beitrag ansteuern
Mutiger Widerstand auch beim Spiegel?

Der Konflikt zwischen Han-Chinesen und Uiguren in der Unruheprovinz Xinjiang spitzt sich weiter zu: Der Kommunistenchef der Provinzhauptstadt Ürümqi will die Verantwortlichen der Proteste hinrichten lassen – es gebe bereits mehrere Festnahmen. Der Weltkongress der Uiguren berichtet von Greueltaten. … „Der derzeitige Konflikt ist für uns eigentlich nur das Tüpfelchen auf dem i“, sagte [Amnesty-Generalsekretärin Monika] Lüke. Die chinesischen Behörden verletzten systematisch die Minderheitenrechte der Uiguren. So gebe es keine Möglichkeit, in der Schule die Muttersprache zu lernen.

spiegel.de 8.7.09

Die Schule als Instrument zur Veränderung der Sprache – auch bei uns verfassungsgerichtlich erlaubt.

Auch die faz.net berichtet von „Greueln“:

faz.net 8.7.09

Mit Klick die Kennkarte von Sigmar Salzburg ansehen    Suche weitere Einträge von Sigmar Salzburg        Edit/Delete Message    Reply w/Quote    IP: Notiz
Sigmar Salzburg
17.10.2008 06.45
Diesen Beitrag ansteuern
Mut zum Verbotenen beim Spiegel?

1.
Er fühlt sich bestärkt für die gigantische Aufgabe, die er sich gesetzt hat: Erstmals die Greuel der heimischen Diktatur juristisch untersuchen zu lassen. Am heutigen Donnerstag erklärte sich Garzón für zuständig, gegen die Führungsriege des Regimes von General Franco wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit zu ermitteln …

Spiegel online 16.10.2008
http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,584664,00.html

2.
Bestseller-Autor Sven Regener bloggt auf SPIEGEL ONLINE von der Frankfurter Buchmesse [: …]

Heute nachmittag noch drei Interviews, dann ins Hotel und frischmachen für die Lesung im Mousonturm.


SPON 16.10.08
http://www.spiegel.de/kultur/literatur/0,1518,584611,00.html

Mit Klick die Kennkarte von Sigmar Salzburg ansehen    Suche weitere Einträge von Sigmar Salzburg        Edit/Delete Message    Reply w/Quote    IP: Notiz
Sigmar Salzburg
06.09.2008 06.18
Diesen Beitrag ansteuern
Wird der Leser allein gelassen?

COMICPREIS SONDERMANN 2008
Auf den Strich stehen


Buchhalter sind langweilig? Von wegen. Ab kommender Woche servieren Ihnen SPIEGEL ONLINE und ein gräulicher Zahlenmensch namens Sondermann die besten Comics des Jahres 2008.


Spiegel online 05.09.2008
http://www.spiegel.de/kultur/literatur/0,1518,576432,00.html

Ist er nun grau oder ein greulicher Pedant? Der Leser erfährt es nie.

Mit Klick die Kennkarte von Sigmar Salzburg ansehen    Suche weitere Einträge von Sigmar Salzburg        Edit/Delete Message    Reply w/Quote    IP: Notiz
Sigmar Salzburg
03.07.2008 08.29
Diesen Beitrag ansteuern
Greulich gräulich

PROSIEBEN-SHOW
… „Elton, erklär doch nochmal, was es mit deiner Strafe für Simon so auf sich hat“, piepst Klum. Es öffnet sich eine große Flügeltür. „Der Simon trinkt ja gern Kaffee“, setzt Elton an. Hinter der Tür erscheint nun ein kleines Tischchen mit Kaffeemühle und Wasserkocher. Aber der Kaffeefilter fehlt. „Ich hol mal einen“, in dramatischer Geste zieht Elton eine gräulich verfärbte Tennissocke vom Fuß. Simon rollt wie gewünscht mit den Augen, trinkt unter dem Johlen des Publikums den „Socken-Kaffee“ aus einem Glas: „Das schmeckt wirklich nicht gut“ – und gut aussehen tut es auch nicht.

Spiegel online 25.6.2008
http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/0,1518,561911,00.html

Grau oder greulich? Was hat der Dichter gemeint? Die Stammschreibesoteriker der „Reform“ gönnen dem Leser diese Klarheit nicht.

Mit Klick die Kennkarte von Sigmar Salzburg ansehen    Suche weitere Einträge von Sigmar Salzburg        Edit/Delete Message    Reply w/Quote    IP: Notiz
Alle Zeiten sind MEZ    Neuen Faden beginnen     antworten
Gehe zum Forum:
< voriges Leitthema     nächstes Leitthema >

Benutzungs-Regeln:
Wer kann im Forum lesen? Jeder Gast / jeder angemeldete Nutzer.
Wer kann ein neues Leitthema oder eine Antwort eintragen? Jeder angemeldete, eingewählte Nutzer.
Einträge können von ihrem Verfasser geändert oder auch gelöscht werden.
HTML-Kennungen beim Eintragen erlaubt? AN. Schnuten erlaubt? AN. vB-Kennungen erlaubt? AN. Bilder-Einbindung mit [IMG] erlaubt? AN.

Maßnahmen der Verwaltung:
Leitthema öffnen / schließen
Leitthema umziehen lassen
Leitthema löschen
Leitthema ändern

Herausgeber · Schreiben Sie uns · Forum

Technik von: vBulletin, Version 1.1.4 ©Jelsoft Enterprises Ltd. 2000. Rechtschreibung.com – Nachrichten zur Rechtschreibfrage